Schauspieler für Kurzfilm gesucht

Wie die Süddeutsche Zeitung in ihrer Ausgabe am 21.08.2014 im Landkreis-Süd-Teil auf Seite R11 berichtete, planen wir für den Herbst dieses Jahres den Dreh des Kurzfilms “Der letzte Zug”.

Im Film geht es um ein älteres Pärchen, das sich mit Mitte 70
kennenlernt. Sie müssen gegen all die Zweifel ihrer Freunde und Verwandten ankämpfen, die nicht glauben, dass eine junge Liebe im hohen Alter noch reelle Chancen haben kann. Bald fangen auch die beiden Verliebten an, zu zweifeln. Doch erst nach einem tragischen Unfall wird ihnen klar, wie wichtig ihnen der Partner geworden ist.

Der Dreh wird an drei Drehtagen (davon zwei Nachtdrehs) in Ottobrunn und der näheren Umgebung stattfinden. Spannend wird am Dreh unter anderem, dass die Filmcrew Teile eines Bürogebäudes in ein Krankenhaus verwandeln wird. Wir sind nun noch auf der Suche nach Senioren (ab 65 Jahren), die Interesse hätten, eine der beiden Hauptrollen zu übernehmen und bestenfalls bereits etwas Schauspielerfahrung mitbringen (Mitglied in einer Laientheatergruppe oder ähnliches). Interessierte erhalten auf Anfrage an info@postabstrakt.de das Drehbuch und weitere Informationen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>